Unfälle, Katastrophen, Gewaltverbrechen - Journalismus mittendrin

December 20-21, 2017
MAZ - Die Schweizer Journalistenschule
Murbacherstrasse 3
Luzern, 6003 , Switzerland
Get Directions on Google Maps
Kurzbeschreibung
Ein Autounfall mit Toten, Feuer im Wohnquartier, Verbrecher vor Gericht – Journalistinnen und Journalisten sind immer hautnah mit dabei und werden mit Opfern, Tätern und häufig auch schlimmen Bildern konfrontiert. Wie reagieren Menschen nach einem Unglück? Wie geht man korrekt mit Opfern und ihren Angehörigen um? Wie findet man angemessene Worte und Bilder für die Berichterstattung? Und wie werden JournalistInnen die inneren Bilder nach solchen Erlebnissen wieder los?
Zielgruppe
Offen für Gäste aus dem Journalismus
Lernziele
Die Teilnehmenden
_ wissen, wie Betroffene in extremen Situationen reagieren
_ wissen, wie sie mit Betroffenen in Kontakt kommen
_ wissen, wie erfahrene Journalisten mit solchen Situationen umgehen
_ wissen, wie sie mit sich sowie mit traumatisierten Kolleginnen und Kollegen umgehen können.
Preis810.00 CHF
 
StudienleitungBernd Merkel, Studienleitung
Administration

Jasmin Troxler, jasmin.troxler@maz.ch, 041 226 33 44